Neuer "harter" Lockdown ab dem 17. November - Betreuung an unserer Schule

von Josef Pohl
14. November 2020

Ab Dienstag, 17.11., bis Freitag, 4.12.2020, wird auch in der Volksschule im Distance-Learning unterrichtet.

Wir werden für die Kinder entsprechende Lern- und Übungspakete in analoger Form (durch Abholen und Bringen), aber auch in digitaler Form über die vorhandenen Plattformen schoolfox, unsere Homepage und per Email bereitstellen. Die Klassenlehrpersonen bleiben mit euch auf alle Fälle in Kontakt.

Unsere Schule bleibt aber - wie alle anderen Schulen - für Betreuung und pädagogische Unterstützung offen. Bitte lest euch dazu den Elternbrief und das Elternbeiblatt genau durch.

Meldet bitte bis kommenden Montag den Betreuungsbedarf für eure Kinder (Lernbetreuung am Vormittag / Betreuung am Nachmittag inkl. Mittagessen) entweder über die Schoolfox-App oder per Mail an direktion [at] vs-haiming [dot] tsn [dot] at an!

Der reguläre Schulbetrieb sollte für die Schülerinnen und Schüler wieder am 7. Dezember 2020 starten.